VIEW TRENDING TOPICS:

Sparkassen Card neu gedacht - Umsetzung über equensWorldline Technologie

Worldline: Mehr als nur ein Zahlungsverkehrsabwickler

Keine Frage, im Zentrum der kundenorientierten Aktivitäten von Worldline steht der Zahlungsverkehr. Ist dieser das Herz des Business, so gehören die Business Line Mobility und E-Transactional Services zu den anderen lebenswichtigen „Organen“. Sie sind vor allem dann gefordert, wenn es um die Absicherung zahlungsverwandter Prozesse wie die sichere Verschlüsselung von Daten geht. Weiterlesen...

Neue Geschäftsmodelle und Einnahmequellen mit Open Banking

Die Payment Services Directive (PSD2) steht für mehr Verbraucherschutz, Zahlungssicherheit, Wettbewerb und Innovation im Markt. Mit Open Banking schafft sie gleichzeitig neue Geschäftsmöglichkeiten, von denen Banken, TPPs und Endkunden profitieren. Weiterlesen...

Ein besseres Ökosystem für den Zahlungsverkehr

Genau das zu kreieren, haben sich führende digitale Zahlungsanbieter wie Worldline, Ingenico, Nets und Nexi auf die Fahne geschrieben und eine Interessenvertretung mit Namen European Digital Payments Industry Alliance (EDPIA) gegründet. Weiterlesen...